Efren-Fonds


Der Efren-Fonds konnte dank einer grosszügigen Zuwendung von privater Seite im Jahr 2020 gegründet werden. Die verfügbaren Mittel dieses Fonds stehen ausschliesslich für den Ankauf von Kunstwerken für die Sammlung des Kunstmuseums Basel und für das Museum Gegenwart zur Verfügung.

Die seit der Gründung getätigten Ankäufe:

Michael Armitage, 1 Gemälde und 6 Zeichnungen
Kunstmuseum Basel, erworben mit Mitteln des Efren-Fonds der Freiwilligen Akademischen Gesellschaft, Basel, 2022